Joinol®

Zum Erhalt und zum Aufbau des Bewegungs- und Stützapparates



Nettovolumen der Dosierflasche:
1000 ml


Ergänzungsfuttermittel, flüssig, für Pferde einschließlich Ponys.

Aus zahlreichen humanmedizinischen Studien ist der positive Einfluss von Gelatinehydrolysat, als oraler Lieferant kollagener Bausteine, für den Knorpel bekannt. Daher ist die Ernährung mit speziell modifizierter Gelatine bei Arthrose-Patienten ein Standard. Zwei Dissertationen an der Tierärztlichen Hochschule Hannover beweisen, dass die Verfütterung von Gelatinehydrolysat positiven Einfluss auf das Skelett-, Haar-, Knorpel- und Hufhornwachstum bei Absatzfohlen haben und dass eine Gelatinesupplementierung bei Pferden positive Effekte im Knochen- und Knorpelstoffwechsel bewirkt. So wird der Entstehung von entwicklungsbedingten Skeletterkrankungen (Chips/ OCD) durch eine optimale Futterkomponente entgegengewirkt.

Joinol® enthält die notwendigen Nährstoffe, die ein Pferd für einen gut funktionierenden Stoffwechsel im Bewegungsapparat und beim Knochen- und Knorpelaufbau benötigt. Außerdem sind hochwertige Pflanzenextrakte aus Schachtelhalm, Goldrute, Beinwell und Weihrauch (Boswellia) enthalten.

Inhaltsstoffe

Rohprotein 43,00 %
Rohfett 0,01 %
Rohfaser 0,13 %
Rohasche 2,70 %
Lysin 1,49 %
Methionin 0,31 %
Feuchte 50,30 %
Natrium 0,41 %
 

Zusatzstoffe je kg

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Eisen (Eisen-(III)-oxid) (E1) 2.800 mg
Zink (Zinkchlorid, Monohydrat) (E6) 2.700 mg
Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat) (E4) 135 mg
Sensorische Zusatzstoffe:
Schachtelhalmextrakt 20.000 mg
Goldrutenextrakt 12.500 mg
Beinwellextrakt 7.500 mg
Weihrauchextrakt 5.000 mg
Saccharinnatrium (E 954 (iii)) 20.000 mg
 

Zusammensetzung

Gelatinehydrolysat (agglomeriert) (40 %), Rübenzucker, Natriumchlorid

Fütterungsempfehlung:

Pro Pferd (600 kg): täglich 40 ml verfüttern.
Pro Pony (300 kg): täglich 20 ml verfüttern.
Fohlen, bis 3jährige Pferde: täglich 10 ml pro 150 kg Körpergewicht verfüttern.

Über das Kraftfutter, die Tränke oder per Maulspritze verfüttern.

Empfohlene Karenzzeit nach ADMR (Stand: 01/2012): 48 Stunden

Bitte zusätzlich die aktuellen Dopingbestimmungen beachten.

 

Änderungen vorbehalten.

 

SERVICE

Katalog Download!

AKTUELLES

Perfekt für den Sommer:

Actilyt® zum Elektrolytausgleich

QUALITÄT

"Unsere ganz bewusste Entscheidung für hohe Qualitätsmaßstäbe ist vor allem eine kompromisslose Entscheidung für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Tiere."

INFO